Für die Feuerwehr – Mit der Feuerwehr

mit der fw1
Quelle: kreisfeuerwehrverband.net

Das Elzer Rote Kreuz begleitet die Freiwillige Feuerwehr Elz als "betriebliches Rettungsmittel" zu Einsätzen. Dabei sichern unsere Sanitäter die Kameraden der Feuerwehr in erster Linie sanitätsdienstlich ab. Falls notwenig übernehmen sie natürlich außerdem eine qualifizierte Erstversorgung von Verletzten oder unterstützen den hauptamtlichen Rettungsdienst bei der Versorgung dieser.

Bei einem Feuerwehralarm rücken beim "Feuerwehr-Hintergrunddienst" mindestens zwei Helferinnen oder Helfer mit dem ortsvereinseigenen Rettungswagen aus und fahren damit direkt zur Einsatzstelle. Bestenfalls bleiben unsere Einsatzkräfte dabei im Hintergrund – schließlich ist es ihre primäre Aufgabe eventuell verletzte Feuerwehrleute erstzuversorgen. Im Fall der Fälle arbeiten sie aber auch Hand in Hand mit Feuerwehr und Rettungdienst und helfen bei der Versorgung von Verletzten. Damit entlasten sie die Floriansjünger, die sich somit besser auf ihre Aufgabenbereich wie Brandbekämpfung oder technsiche Hilfeleistungen konzentrieren können.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Elz

An der kleinen Seite 1
65604 Elz

Tel.: (06431)  583390
Fax: (06431) 583391

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steffen Kopp
Bereitschaftsleiter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 drk-elz.de wird überprüft von der Initiative-S