Konzept, Buchung & Aufwandentschädigung

Ansprechpartner


Bereitschaftsleitung

Steffen Kopp | Andreas Kopp

Tel:
06431.583390 (Das Telefon ist nur an Dienstabenden besetzt)

E-Mail:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Keine Veranstaltung gleicht der anderen. Um ein angemessenes Konzept für einen von Ihnen angeforderten Sanitätswachdienst zu erstellen und das erforderliche Personal disponieren zu können, brauchen wir – gerade als ehrenamtlich tätige Hilfsorganisation – eine gewisse Vorlaufzeit. Fordern Sie den Sanitätsdienst deshalb am besten so früh wie möglich an – mindestens aber sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Gerne können Sie sich dabei telefonisch bei der Bereitschaftsleitung melden oder uns eine E-Mail schreiben.

 

Unser DRK-Ortsverein wird nicht durch öffentliche Gelder finanziert. Die Kosten unserer Dienstleistungen müssen wir also vollständig aus eigenen Mitteln decken. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir die Kosten an Sie als Veranstalter weitergeben und um eine angmessene Aufwandentschädigung bitten. Mit Ihrer finanziellen Unterstützung helfen Sie uns, auch weiterhin eine adäquate Erstversorgung zu gewährleisten.

 

Beachten Sie bitte im Vornherein schon die Informationen, die wir im nachfolgenden Menüpunkt für Sie bereitgestellt haben.